Neues rund um giroflex

Im Austausch mit der Welt.

Strategischer Schritt zur langfristigen Sicherung der Marke Giroflex

Stoll Giroflex prüft Arbeitsplatzverlagerung

Synergien innerhalb der Flokk-Gruppe sollen genutzt werden

Seit Juli 2017 ist das Unternehmen Stoll Giroflex AG eine Tochtergesellschaft der skandinavischen Flokk-Gruppe und damit Teil des Marktführers für Bürostühle in Europa. Aktuell werden Synergiemöglichkeiten innerhalb der Gruppe geprüft, die Auswirkungen auf den Giroflex-Hauptproduktionsstandort in Koblenz haben können, mit dem Ziel, die Marke Giroflex langfristig zu sichern und zu stärken.

 

weiterlesen

Betriebsferien

Wir sind vom 29. Juli bis 13. August in den Betriebsferien. Produktion und Administration machen für 2 Wochen Pause. Im Verkaufsinnendienst steht ein Pikett-Team für Auskünfte zur Verfügung. 

Übernahme Giroflex durch Flokk

Der skandinavische Bürositzmöbelhersteller Flokk (vormals Scandinavian Business Seating SBS) übernimmt per 13. Juli 2017 die Giroflex-Gruppe mit allen Gesellschaften. Giroflex wird ein Tochterunternehmen der Flokk-Gruppe, die sich als "Haus der Marken" positioniert.

weiterlesen

Rampenverkauf 2016

Am Freitag, 9. Dezember 2016, 13.00 bis 18.00 Uhr, findet bei Giroflex in Koblenz der traditionelle Rampenverkauf statt. Sichern Sie sich Ausstellungs- und Musterstühle zum Schnäppchenpreis (40 bis 80% Rabatt).

weiterlesen