giroflex 151

Ein zeitloser Stuhl mit Spielraum für Gestaltung

30.05.2017

Der belastbare und komfortable Mehrzweckstuhl giroflex 151 präsentiert bewusst seine Konstruktion. Sitzschale und Stuhlbeine bilden genauso eine Einheit, wie Form und Funktion. In seinen vielen Varianten und Ausführungen – mit Kufen oder als Vierbeiner, einer Sitzschale aus hochwertigem Kunststoff oder aus Buchenformholz, mit Polsterauflagen oder Armlehnen – ist der giroflex 151 vielseitig einsetzbar und zeitlos. Das Leichtgewicht ist sowohl stapelbar wie auch verkettbar. Als Saalstuhl ist er damit schnell auf- und abgebaut. Die ergonomische Sitzschale wirkt elegant und bietet einen optimalen Komfort.

Der giroflex 151 ist ein zeitloser Stuhl für Modernisten und Anspruchsvolle. Er ist wohlgeformt und so geradlinig wie vielseitig. Als Kontrast in einer traditionellen Umgebung oder als Teamplayer in einer modernen Architektur – in jedes Ambiente fügt er sich harmonisch ein. Dank der vielen Varianten hinsichtlich Ausstattung und Farbe eignet er sich ideal für die Gastronomie, für Konferenz- ebenso wie für Saalbestuhlungen mit flexibler Nutzung. Der neue giroflex 151 ist robust und pflegeleicht. Zudem ist er «Cradle to Cradle» zertifiziert.

Formschöner Mehrzweckstuhl
Gestell:  Kufen oder Vierbeiner, verchromt oder pulverbeschichtet in Schwarz und Magnesium
Kunststoff-Schale:  hochwertiges Polypropylen mit matter Oberfläche in Graphitgrau und Magnesiumweiss
Holz-Schale:  formgepresstes Sperrholz aus Buchenfurnier, matt lackiert
Auflagen:  Sitz- und Rückenpolster in Stoff oder Kunstleder in verschiedenen Farben
Armlehnen:  Auflageflächen aus Polypropylen-Glasfaser-Mix, beschaffen wie die Kunststoffschalen

 

 

Zurück