Was uns auszeichnet

Mehr als „Stuhl" und „Sitzen"

Ergonomie, Qualität, Design und Funktionalität, Innovation, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit sind die Grundpfeiler, auf denen die Entwicklung und Herstellung der giroflex-Sitzmöbel aufbaut. Und es sind die qualifizierten, erfahrenen und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sie garantieren.

Ergonomie

Ergonomie ist grundlegend für die Entwicklung und Herstellung von giroflex-Sitzmöbeln. Dabei verlangt der Wandel von Arbeitsmitteln und -organisation eine kontinuierliche Überprüfung der ergonomischen Ansätze für das Arbeiten im Sitzen.

Giroflex stellt ihre Konzepte für gesundes Sitzen deshalb regelmässig auf den Prüfstand und integriert neue Erkenntnisse in ihre Modelle.

Auf diese Weise und in traditionell enger Zusammenarbeit mit Arbeitsmedizinern und Arbeitsphysiologen entstehen auf aktuelle Herausforderungen am Arbeitsplatz zugeschnittene und ergonomisch durchdachte Stühle.

Ökologie und Nachhaltigkeit

Der haushälterische Umgang mit Ressourcen hat bei Giroflex eine lange Tradition. Moderne Fertigung und verbrauchsoptimierte Prozesse bringen massive Ersparnis bei CO2, Wasser, Strom und Gas.

Kurze Transportwege schlagen sich positiv im Treibstoffverbrauch nieder. Konsequent ist der Einsatz von schadstoffarmen Materialien und Rohstoffen, sortenreine Trennung eine gern erfüllte Pflicht.

2001 ergänzte die Umweltmanagementnorm ISO 14001 das Qualitätssystem ISO 9001. Die Implementierung des «Cradle-to-Cradle»-Systemansatzes seit 2010 führt uns mit grossen Schritten heran an eine umfassende Nachhaltigkeit.

Innovation

giroflex-Innovation erschliesst Komfortzonen. Aufbauend auf dem Prinzip «Drehen und Nachgeben» schafft die Innovationsfreude der Ingenieure und Entwickler überzeugende Lösungen für das aktive, anatomisch richtige und gesunde Sitzen. Abhängig vom jeweiligen Design, der verlangten Funktionalität und dem eingesetzten Material entwickelt giroflex eine passende, innovative Mechanik.

Design und Funktionalität

Überzeugendes Design ist in der Anmutung emotional und in der Umsetzung funktional. Bei Giroflex setzen die eigenen Konstrukteure die Vorstellungen der beigezogenen Designer um. Sie übertragen den Grundsatz des gesunden Sitzens optimal auf jedes einzelne Modell. Nicht zuletzt deshalb erhielten giroflex-Sitzmöbel in den vergangenen Jahren zahlreiche Auszeichnungen und weltweite Anerkennung.